Startseite  I  Kontakt  I  Datenschutz  I  Impressum
zur Startseite
News
> Archiv 2017
> Archiv 2016
> Archiv 2015
> Archiv 2014
 
Projekte & Termine
 
Effizienztische
 
Über uns
 
Mitglieder
 
Partner
 
Presse

Ensinger setzt auf nachhaltigen Kraftstoff

 
Care-Diesel Ensinger

Im November 2017 hat ein neues Kapitel der Ensinger Nachhaltigkeitsgeschichte begonnen. Anstelle von konventionellem Kraftstoff wurde die unternehmenseigene Tankstelle erstmals mit C.A.R.E. Diesel® beliefert. Seither fahren alle Firmenfahrzeuge, die dort betankt werden, mit diesem ökologisch vorteilhaften Kraftstoff. Es handelt sich dabei um einen Hochleistungskraftstoff, der überwiegend aus Rest- und Abfallstoffen nach einem speziellen Verfahren hergestellt wird. C.A.R.E. Diesel® zählt zu den paraffinischen Kraftstoffen nach EN 15940 und verfügt im Wesentlichen über die stoffliche Struktur des fossilen Diesels, übertrifft jedoch die Spezifikationen von allen bisher an Tankstellen erhältlichen Dieselkraftstoffen mehr als deutlich.

C.A.R.E. Diesel® hat u.a. folgende Vorteile:
- 10% weniger Stickoxide
- 28% weniger Feinstaub
- 28% weniger Kohlenstoffdioxid
- 50% weniger Kohlenwasserstoffe
- bis zu 90% geringere Treibhausgas-Emissionen

Mit der Umstellung von konventionellem Diesel auf C.A.R.E. Diesel® geht der Mineralbrunnen einen weiteren Schritt, alle benötigten Energien vollständig aus regenerativen Quellen zu beziehen. Bisher konnte das Unternehmen durch den Bezug von Ökogas und -strom bereits die für Produktion seiner Getränke erforderliche Energie zu 100 Prozent aus regenerativen Quellen abdecken.

Foto: Ensinger Gebietsverkaufsleiter Wolfgang Kollmar betankt sein Fahrzeug mit C.A.R.E. Diesel ®

www.ensinger.de

 

zurück «